Projektreferenz

Absicherung der Produktentwicklung eines Automobil-Zulieferers

Ein Automobil-Zulieferer entwickelt und vertreibt Fahrerassistenzsysteme sowie Lenk- und Bediensysteme, die nicht nur den allgemeinen Qualitätsanforderungen, sondern auch den Anforderungen an die funktionale Sicherheit unterliegen. In diesem Projekt waren wir verantwortlich für die Durchführung methodischer Analysen, um sowohl die Produktqualität als auch die funktionale Sicherheit der Produkte nachzuweisen. Hierbei führten wir unter anderem Fehlermöglichkeits- und -einflussanalysen (FMEA), Fehlerbaumanalysen (FTA) und quantitative Bewertungen elektronischer Komponenten hinsichtlich ihres Verhaltens bei Bauteilausfällen (FMEDA) durch.

3 Mitarbeitende

Projektteam

12 Monate

Projektdauer

Automotive

Branche

Konzeption & Umsetzung

Gemeinsam mit dem Auftraggeber wurden die folgenden Analyseschritte definiert:

• Festlegung der erforderlichen Analysen für eine spezifische Produktentwicklung

• Abstimmung der Vorgehensweisen: Dazu zählten die zu verwendenden Werkzeuge, zu verwendende Normen und Bibliotheken sowie Ansprechpartner beim Auftraggeber

• Termingerechte und inhaltlich korrekte Ausarbeitung der Analysen

• Freigabe der Analyseergebnisse durch Confirmation-Reviews von allen Stakeholdern

Mehrwert für den Kunden

In enger Zusammenarbeit mit Ihren Entwicklungsteams, Ihrem Qualitätsmanagement und Ihren Kunden erstellen wir fundierte Produktanalysen zur Sicherstellung von Produktqualität und Produktsicherheit.

Mit einem klaren Fokus auf das Produkt bringen wir den notwendigen Pragmatismus mit, um aussagekräftige Analysen zu erstellen. Gleichzeitig erfüllen wir dabei formale Anforderungen an die jeweilige Analysemethode, um die Produktqualität und die Produktentwicklung konstruktiv zu unterstützen. Wir legen großen Wert auf eine einfache und unkomplizierte Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern. Dadurch können sich Ihre und unsere Teams gemeinsam auf die eigentliche Entwicklungsarbeit konzentrieren und die anstehenden Aufgaben effizient und effektiv umsetzen.

Ihr Ansprechpartner

SVEN SCHWARZER

Geschäftsführer